Neuigkeiten

Naturprodukte – Selbstgemachtes – Dialog

Es ist bereits der dritte Naturmarkt, zu dem der Greifswalder Diakonie-Pflegedienst gGmbH mit Tagespflege „Heimathafen“ einlädt. Am 18. Mai wird der kleine Markt wieder seine Pforten öffnen. Ein Bummel über den Hof in der Stralsunder Straße wird sich auf alle Fälle lohnen. Händler mit Produkten aus der Region bieten ihre Ware an. Honig, Wurst vom Bauernhof und diverse kreative Handarbeiten gehören zu den Angeboten...

Weiterlesen …

Enkeltrick? Nicht mit uns!

Das Telefon klingelt. Endlich mal wieder, nach so langer Zeit! Vielleicht meldet sich ja die Familie mal? Erwartungsvoll greift die einsame Seniorin zum Telefonhörer. Doch dann der Schock: Am Telefon spricht die Polizei. Ihre geliebte Enkeltochter soll einen schweren Autounfall gehabt haben und brauche nun dringend Geld für ein neues Auto. Man würde umgehend jemanden vorbei schicken, um das Geld abzuholen ...

Weiterlesen …

Tag der offenen Tür mit Spendenaktion

In der SST Plau standen am 23. November alle Türen und Ohren offen. Mit selbstgebackenem Kuchen, Schmalzstullen und frischem Kaffee erwarteten die Mitarbeiter alle Besucher. Sie präsentierten ihnen ihr Haus mit dem großen, hellen Begegnungsraum mit Mitmach-Küche und dem Ruheraum. Die Mitarbeiter hatten sich an diesem Sonnabend die Selbsthilfegruppe „24-Stunden“ mit ins Boot bzw. Haus geholt. Was und wer steckt dahinter?

Weiterlesen …

Wenn Sandra nicht gewesen wäre …

Als sie an diesem Morgen pünktlich beim Klienten W. vorbeischauen will, hatte Schwester Sandra noch keine Ahnung, was sie erwarten wird. „Mein Mann hat sich verschluckt und reagiert nicht mehr“, empfängt sie die Ehefrau. Ihr Mann bekam beim Frühstück ein Brötchenstück in die Luftröhre, saß nun auf dem Stuhl, das Gesicht ganz weiß und zeigte keine Reaktion. Die Pupillen waren starr. Sandra kontrolliert den Puls. Keine Anzeichen ...

Weiterlesen …

"Jahre lehren mehr als Bücher."

(Deutsches Sprichwort)