Stralsund

Pflegedienstleiter
Enrico Voigtländer

Unsere Sozialstation Stralsund geht neue Wege

Wir bieten jüngeren Pflegebedürftigen zwischen 18 und 65 Jahren echte Alternativen zu stationären Versorgungsstrukturen.

Wer mitten im Leben steht, möchte selbstbestimmt wohnen, auch wenn die eine oder andere Unterstützung im Alltag notwendig ist. Dies nehmen wir uns zu Herzen und schaffen deshalb derzeit in der Heinrich-Mann Straße 60 in Stralsund moderne Pflegeapartments, in denen jüngere Menschen mit Pflegebedarf ohne die typische Pflegeheim-Atmosphäre wohnen können. Wir sorgen dabei für die nötige pflegerische Versorgung und gestalten Angebote für die gemeinsame Freizeit mit anderen jüngeren Pflegebedürftigen.

In 2025 werden unsere Apartments voraussichtlich bereit für den Einzug sein. Aber auch jetzt schon versorgen wir Jung und Alt in der eigenen Häuslichkeit. Du hast einen Pflegegrad und hättest gern Unterstützung? Wir beraten Dich persönlich und besprechen mit Dir, welche Angebote am besten zu Dir passen.

Melde Dich gleich bei uns!

Pflege, Betreuung & Beratung

Wir kümmern uns um Ihre gesundheitliche Betreuung und informieren Sie umfassend über die Möglichkeiten der Versorgung und den Kostenanteil, den die Kranken- und Pflegekassen übernehmen.

Wir planen und organisieren gemeinsam mit Ihnen die häusliche Pflege, hauswirtschaftliche Versorgung sowie alle anderen Formen der praktischen Hilfestellung, bis hin zum Einkauf und der Lieferung von Essen.

Sprechen Sie mit uns! Wir beraten Sie gern.

Unsere Angebote im Überblick

Behandlungspflege

nach ärztlicher Anordnung z.B. Wundverbände, Injektionen, Medikamentengabe, Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen, PEG/PEJ-Versorgung, Versorgung bei Trachealkanüle, Stomaversorgung, Portversorgung

Grundpflege

gemäß der Pflegeversicherung oder auf Selbstzahlerbasis

Urlaubs- und Verhinderungspflege

gemäß §39 SGB XI

Sturzprävention

durch ausgebildete Fachkräfte in der Häuslichkeit

Zusatzbetreuung

Demenzbetreuung nach §45b und Sturzprävention

Beratungsbesuche

Pflegeberatung gemäß §37.3 SGB XI

Sterbebegleitung

auf Wunsch durch unsere ausgebildeten Palliativ-Care-Kräfte

Serviceleistung

Hausnotruf mit 24-Stunden-Rufbereitschaft, Essen auf Rädern, Hauswirtschaft, Überleitungspflege, Organisation und Verleih von Pflegehilfsmitteln, Schulung von Angehörigen und weitere Zusatzleistungen auf Anfrage

Verwaltungsmitarbeiterin
Nicole Marks

Kontakt:

Hans-Fallada-Strasse 10
18435 Stralsund

Tel.: 03831 - 391221
Fax: 03831 - 310328

Mobil: 0151 - 14528354
E-Mail: stralsund@diakonie-pflegedienst.de

Beauftragter für Medizinprodukte:
Enrico Voigtländer

So finden Sie zu uns:

"Die wahre Lebenskunst besteht darin,
im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.."

(Pearl S. Buck)