Unterstützung auf dem letzten Weg

von Redaktion Diakonie

Tagespflege „Im Gutshaus“ der Diakonie-Pflegedienst gGmbH spendet für
den Hospizdienst Uecker-Randow e.V.

(v.r.) Stellvertretend für die Tagespflege „Im Gutshaus“ überreichte
Schwester Katrin Bloch die Spende von 250€ an Susanne Bitzker
und Beatrice Duhse vom Hospizdienst Uecker-Randow.

Sterben – ein Thema, über das viele immer noch ungern sprechen, obwohl jeder eines Tages ganz sicher diesen Weg gehen muss. Es gibt aber auch Menschen, die in ihrer täglichen Arbeit immer wieder Berührungspunkte mit Tod und Trauer haben, wie zum Beispiel Pflegekräfte.

In der Pflege zu arbeiten, heißt auch oft Abschied nehmen. Abschied nehmen von Menschen, mit denen man manchmal über Jahre täglich gelacht oder einfach nur kleine Gespräche und Momente geteilt hat.

Diese ganz besonderen Erlebnisse bewegen auch immer wieder die Mitarbeiter der Tagespflege „Im Gutshaus“. Gern wollten sie ein Projekt unterstützen, das ihnen am Herzen liegt. Mit einer eigens dafür organisierten Tombola sammelten sie Spenden für den Hospizdienst Uecker-Randow e. V. 
So überreichte Schwester Katrin Bloch von der Tagespflege am 27. August die Spende an die Koordinatorinnen des Hospizdienstes Susanne Bitzker und Beatrice Duhse.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des ambulanten Hospizdienstes stehen Menschen auf ihrem schwersten Weg zur Seite und bieten Angehörigen spezielle Beratung und Seelsorge, wenn die Last für sie allein zu groß wird. Die Angebote des Hospizdienstes sind dabei kostenfrei, werden ausschließlich durch Spendengelder sowie ehrenamtliche Arbeit getragen und stehen allen Menschen unabhängig von Erkrankung, Alter, Religionszugehörigkeit offen. Zur Zeit ist der Hospizdienst vor allem in den Bereichen Ferdinandshof und Strasburg auf der Suche nach ehrenamtlichen Sterbebegleitern. Interessenten können den ambulanten Hospizdienst telefonisch unter 03973 - 228777 kontaktieren.

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Über ernten und danken
Gute Botschaften?
Sicher von Tür zu Tür
Enkeltrick? Nicht mit uns!
Naturmarkt am 23. Juni
"Ich bin ein Eisbär!"
Ein tierisch guter Ausflug
Naturmarkt in Greifswald
Mit Herz und Blut dabei

"Liebe hat kein Alter."

(Blaise Pascal)