Spenden für krebskranke Kinder

von Redaktion Diakonie

Spielsachen & Erlöse vom Naturmarkt übergeben

Am 20. Juli besuchten Pflegedienstleiterin Mandy Pohl (Sozialstation Greifswald) und Heilpraktikerin Elena Ejgenseer die Kinderkrebsstation der Greifswalder Unimedizin. Dort übergaben sie Geld- und Sachspenden an Schwester Dagmar Riske.
Die Mitarbeiter der Diakonie-Sozialstationen in Vorpommern und Brandenburg hatten dafür im Vorfeld zahlreiche Spielsachen und Bücher gesammelt. Auch die Erlöse vom Naturmarkt im Juni wurden zugunsten der kleinen Patienten überreicht.
Ein großes Dankeschön geht an unsere Mitarbeiter für das Sammeln der Spenden und ihren Einsatz beim Naturmarkt!

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

Über ernten und danken
Gute Botschaften?
Sicher von Tür zu Tür
Enkeltrick? Nicht mit uns!
Naturmarkt am 23. Juni
"Ich bin ein Eisbär!"
Ein tierisch guter Ausflug
Naturmarkt in Greifswald
Mit Herz und Blut dabei

"Betreue und pflege das Leben,
wo du ihm begegnest."

Ihre Diakonie Pflegedienst gGmbH in Vorpommern